Velten Softwaresysteme liefert
für die solarhybrid AG mobile Scanner für Solarparks

Aktuell: Unsere Scanning-Lösung wird beim größten
Solarstromkraftwerkes Europas eingesetzt.
FinowTower I + II:

Zu scannende Module: ca. 320.000! Quelle: solarhybrid

Die solarhybrid AG ist Projektentwickler und EPC für Turn-Key Photovoltaik-Kraftwerke im Multi-Megawattbereich.

Velten Softwaresysteme entwickelte eine Barcode-Scanner Software für mobile Scanner zur Erfassung der Photovoltaik Module.

Nach Installation aller PV-Module auf den Solarparks werden die Module mit robusten, mobilen Scannern von Velten Softwaresysteme GmbH gescannt. Dabei werden alle Module den entsprechenden Baufeldern, Reihen und Ebenen des Solar-Kraftwerkes zugeordnet.

Über einen Datenabgleich mit den Bauplänen wird die korrekte String-Zuordnung gewährleistet. Weiterhin erhält der Kunde nach Abschluss der Scanning-Arbeiten die komplette Information über alle verbauten Module, die Zuordnung zu den einzelnen Strings und Wechselrichtern und die Leistungsdaten aller PV-Module in Form von entsprechend aufbereiteten Flash-Listen. Bis jetzt wurden mit der Software schon fast eine halbe Million Module gescannt.

-> weitere Infos


Online Software für TV-Spot von Solarhybrid entwickelt

Die Velten Softwaresysteme GmbH hat für die solarhybrid AG die in der TV Kampagne in 2010 beworbene Angebots- software "Zapf die Sonne an" erstellt.
Im August und September 2010 lief auf verschiedene Kanälen des deutschen Fernsehens der TV-Spot "Zapf die Sonne an" der solarhybrid AG. Unter der Internetadresse www.zapfdiesonnean.de konnte sich der interessierte Endkunde ein komplettes Angebot, für eine Solarhybrid Solarstromanlage, mit wenigen Mausklicks erstellen. Velten Softwaresysteme GmbH übernahm hierbei die komplette Koordination und Entwicklung des Wokflows, die Bereitstellung der entsprechenden Serverkapazitäten und die Programmierung der Software.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine Mail.

Ihr Ansprechpartner: Frank Velten
Telefon: 02961/966260
E-Mail: frank.velten@vsnet.de


ERP und Vertriebssoftware für Solar Hybrid AG, Brilon

Als Weltneuheit präsentiert
die Solarhybrid AG den
Hybrid-Kollektor, der Solar-
thermie und Photovoltaik vereint.


Mit dieser neuen Generation von Sonnenkollektoren setzt das Unternehmen international Maßstäbe. Die Solarhybrid AG ist führend bei der effizienten Wärme- und Stromerzeugung sowie bei der Installation einer zukunftsweisenden Systemtechnik.
Das Unternehmen bietet einen optimalen Produktmix, um Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Objekte mit hohem Wärmebedarf wie Hotels, Krankenhäuser, Altenheime und Hallenschwimmbäder mit regenerativer Energie zu versorgen. Die Solarhybrid AG hat bundesweit rund 400 Fachhandelspartner, die den Kunden ein auf individuelle Anforderungen zugeschnittenes Solarhybrid-System anbieten.
Die Velten Softwaresysteme GmbH führte bei der Solarhybrid AG ein ERP-System von Sage ein. Wir führten die Beratung, Installation, und das Customizing der Anwendung durch. Die einzelnen ERP-Module (Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Produktion, CRM, Dokumentenmanagementsystem) wurden von uns angepasst. Dabei wurden die spezifischen Anforderungen eines Unternehmens aus der Solarbranche entsprechen berücksichtigt. Unsere jahrelangen Erfahrungen im Bereich kaufmännischer Software trugen hierbei zur optimalen Umsetzung des Unternehmensprozesses bei.

Wir konnten Zusatzmodule zur Wareneingangsetikettierung und Warenausgangsetikettierung entwickeln. Wir stellten eine Terminal-gestützte Zeiterfassung für die Produktionsmitarbeiter zur Verfügung. Zur Vertriebsunterstützung entwickelten wir eine Software, die sowohl den Außendienstmitarbeitern als auch den Fachhandelspartnern von Solarhybrid die Erstellung einer kompletten Solaranlage inklusiver aller Komponenten mit wenigen Mausklicks ermöglicht.
Die Vertriebssoftware "SoHy" integriert eine Schnittstelle zu Google-Maps und eine Schnittstelle zur JRC-Datenbank der Europäischen Kommission (Online-Datenbank der EU zu Sonneneinstrahlungswerten und
daraus zu erwartenden Stromerträgen für einen exakt definierten Standort). Neben der Auslegung der Solaranlage und der Erstellung eines kompletten Angebotes bietet die Software auch einen Finanzierungsrechner und eine sehr umfangreiche und detaillierte Rentabilitätsrechnung.
Schnittstelle zur JRC Datenbank
Finanzierungsrechner


Rentabilitätsberechnung



-> weitere Infos

Kategorien

Aktuelle Projekte

Referenz Projekte